Zum Inhalt springen

Jerome Lange

Jerome Lange, Founder Koppla

Dem Zauber der Digitalisierung sind keine Grenzen gesetzt, deswegen erstellt Jerome Lange aus Luftschlössern reale Projekte – der 24-Jährige mit substantieller Erfahrung in der Berliner Tech-Szene und Mitgründer von koppla will – ganz genau – die Baustelle digitalisieren.

Die gleichnamige Software bildet wahrheitsgetreu die Arbeits- und damit auch Kommunikationsprozesse auf Baustellen ab. Büro und Baustelle sind erstmals derart miteinander vernetzt, dass alles, was vorher analog und voller Muße untereinander ausgetauscht wurde, nun anschaulich für alle an einem Ort ist: von der Mangelaufnahme, über die Zeiterfassung bis zur Checkliste. Dabei wird koppla sowohl auf Einzelmontagen in Unternehmen als auch auf Großbaustellen bei der Kommunikation zwischen Unternehmen eingesetzt.

Warum es dabei nicht nur um Kostensenkungen geht und welche veränderten Arbeits- und Sichtweisen eine Kommunikationssoftware für das Handwerk in Deutschland bringen würde – das sind kopplas zentrale Treiber.