Skip to main content

#fhd_OK2021

Live und ungeschnitten!

Am 18.11.2021 ist es so weit:

Erfolgreich digitalisieren –

der Praxistag fürs Handwerk

Der Countdown läuft:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Nicht verpassen:

Abendveranstaltung mit echtem Get-together-Feeling

Hast Du Lust, Dich mit den Teilnehmer:innen und mit Sprechern im Nachgang auszutauschen, oder zu vernetzen? Am Kongressabend hast Du ab 19 Uhr die einmalige Gelegenheit dazu. Nach Freischaltung der Kamera und des Mikros kannst Du Dich frei „bewegen“ und mit den Kongressteilnehmer:innen zu den verschiedenen Vortragsthemen austauschen.

Lerne von den Besten

Mit dem fhd Online-Kongress bieten wir Dir zum dritten Mal in Folge die Möglichkeit, Dich an einem Tag auf den aktuellen Stand zur Digitalisierung im Handwerk zu bringen. Mehr denn je haben wir bei der Zusammenstellung des Programms darauf geachtet, dass Du unzählige Praxisbeispiele von Handwerksunternehmer:innen ansehen und so diese Erfahrungen auf Dein Unternehmen adaptieren kannst.
Wir vom forum handwerk digital freuen uns auf einen spannenden und abwechslungsreichen Kongress zusammen mit Dir und vielen digitalen Vorreitern aus dem Handwerk!

Simone Emmerling, Leiterin des forum handwerk digital

Vier Themenblöcke lassen keine Wünsche offen

Digitalisierung macht Dich produktiver

Beim viel diskutierten Thema Cloud Services, also dem Bezug von IT-Leistungen über das Internet, muss verstanden werden, dass es um sehr viel mehr geht als das einfache Auslagern von Daten.


Das erwartet Dich in diesem Themenblock:


  • Digitale Arbeit ist die papierlose Arbeit!
  • So sieht gute Handwerkersoftware aus!
  • Die Cloud macht Dein Büro und Deine Baustelle einfach flexibler – und Deine Kunden zufriedener
  • Analyse: „Echte“ Digitalisierung – Ohne Cloud- und IT-Dienstleister geht es nicht!?

Ohne Deine Mitarbeiter geht es nicht!

Hast Du dich schon einmal gefragt, was junge Menschen suchen, die am Beginn ihres Berufslebens stehen? Digitalisierung kann Deinen Betrieb für neue Mitarbeiter attraktiv machen.


In diesem Themenblock dreht es sich um folgende Themen:


  • Nimm Deine Mitarbeiter bei der Digitalisierung mit an Bord
  • So wirst Du zum Wunsch-Arbeitgeber für junge Mitarbeiter
  • Vertrauen statt Kontrolle – Worauf es Dir bei der digitalen Zeiterfassung wirklich ankommen muss
  • Analyse: (Digitale) Arbeitszeiterfassung wird Pflicht – Nutze die Chancen!

Die digitale Basis des Geschäfts – Von der Neukundengewinnung bis zur Außenkommunikation​

Gute Kommunikation im Betrieb und auf der Baustelle ist Gold wert. Was zählt, sind kurze Wege und transparente Abstimmungsprozesse.


Hierüber sprechen in diesem Themenblock:


  • Digitales Marketing und Social Media bringen Dir mehr Kunden und Auftragspotenzial
  • Online-Plattformen – Partner, Kunden und Mitarbeiter findest Du im Internet!
  • Im direkten Kontakt – So vereinfachen Business-Messenger Deine Kundenkommunikation
  • Analyse: Der klassische Handwerksbetrieb wird zum modernen Service Center – So erweiterst Du Dein Geschäft digital!

Der Blick über den Tellerrand – Über welche relevanten Zukunftstrends sollte das Handwerk jetzt Bescheid wissen!

Argumentierst Du noch mit „vollen Auftragsbüchern“, wenn es darum geht, über innovative Dienstleistungen nachzudenken? Dabei wird es zunehmend wichtiger, neben dem eigentlichen Kerngeschäft attraktive Zusatzleistungen anzubieten.


Das sind unsere Themen in diesem Block:


  • Wissen ist Zukunft – das gilt auch fürs Handwerk
  • 100 PROZENT DIGITAL – So bereitest Du Deinen Betrieb ganz konkret auf die digitale Zukunft vor
  • Wachstum und Fortschritt = handwerkliche Tradition + Innovation Zukunftstechnologien – welche Rolle spielen sie für die Zukunft Deines Betriebs?

Worauf wartest Du noch?
Digital denken, um (noch) erfolgreicher
zu handeln – wir haben die Themen!

Freuen Sie sich auf hochkarätige Sprecher

Stand November 2021

Wilhelm Schuster
Albert Kohl
Armin Sinning
Armin Sinning
Simone Emmerling
Klaus Teßmann
Thomas Peter
Benjamin Schaible
Benjamin Schaible
Martin Urbanek
Philip Pilwarsch
Roxanne Greite
Heiko Fischer
Christoph Krause, Fotograf Manolito Röhr
Christoph Krause, Fotograf Manolito Röhr
Simon Schlögl
Stefan Ehinger
Dipl.-Ing. Stefan Ehinger
Hermann Blattner
Marcel Seidel
Martin Holl
Georg Räß
Eugen Penner
Jens Bille
Martina Yazgan
Daniel Dirkes
Thomas Faißt
Johann Dirks
Johann Dirks
Weitere Sprecher folgen

Moderation

„Ich freue mich riesig darüber, bereits zum dritten Mal den fhd Online Kongress zu moderieren. Auch dieses Mal werde ich wieder mit viel Enthusiasmus an die Sache herangehen - versprochen!“

- Robert Bittig -

Die Teilnahme am Online-Kongress ist kostenlos.
Im Nachgang dieses Online-Kongresses werden die Aufzeichnungen für alle registrierten Teilnehmer zur Verfügung gestellt.